.

Soeben haben Colossal Order und Paradox Interactive eine neue Erweiterung für Cities: Skylines angekündigt! Diese wird 'Mass Transit' heißen und soll vier neue Verkehrsmittel in das beliebte Aufbauspiel bringen. Hohe Berge, Flüsse und der Himmel sind für die neuen innerstädtischen Transportmittel keine Probleme mehr. So sollen mit der vierten großen Erweiterung Luftschiffe, Fähren, Cable Cars und Monorails samt entsprechender Service-Gebäude ergänzt werden.

Spezielle "Mass Transit Hubs" ermöglichen es mit der Erweiterung, dass Cims künftig in nur einem Gebäude zwischen unterschiedlichen Verkehrsmitteln wechseln können, wenn dies an bestimmten Stellen vom Spieler gewünscht wird. So wird platzsparendes Umsteigen zwischen Monorail und U-Bahn kein Problem sein. Die neuen Hubs beziehen sich aber auch auf alle weiteren (künftigen) Verkehrsmittel wie Busse und Fähren.

Zuletzt werden auch neue Straßentypen und Wahrzeichen werden das Bild einer auf den Personentransport spezialisierten Stadt prägen. Der Szenario-Modus wird neue und speziell auf den DLC zugeschnitte Missionen erhalten.

 

 

Cities: Skylines - Mass Transit - Announcement Trailer

 

 

 

Weiterführende Links
"Cities: Skylines - Mass Transit"-Produktseite - paradoxplaza.com

 

Quelle
siehe weiterführende Links