.

Für Cities Skylines ist das erste DLC erschienen, in dem ausschließlich Gebäude eines Modders enthalten sind! Entstanden ist die Erweiterung in Zusammenarbeit mit dem bekannten Modder Matt "Shroomblaze" Crux, der schon einige Zusatzinhalte für die Community entwickelt hat. Auf diese Weise möchten Entwickler und Publisher ihn und in Zukunft auch weitere Modder belohnen.

Der Preis für das "Creator Pack: Art Deco" beträgt 4,99€. Sehen die Modder, die wie beschrieben den Content für die Erweiterung bereitstellen, fairerweise auch etwas vom Erlös? Ja, denn der größte Teil der Einnahmen geht an den Modder. Nur ein kleiner Teil des Geldes muss pro Verkauf an das Entwicklerstudio abgedrückt werden. Wie das Verhältnis aussieht, konnten wir bisher aber nicht in Erfahrung bringen.

Nachfolgend gibt es eine Übersicht der 15 neuen Gebäude.

 

Content - "Creator Pack: Art Deco

Unique Buildings

  • Eddie Kovanago
  • Pinoa Street
  • The Majesty

Commercial buildings

  • Central Hotel
  • Chirpcinema
  • Icecream Parlour
  • Laundromat
  • Radio Station
  • Starlight Hotel

Residential buildings 

  • Art Deco Apartments 1
  • Art Deco Apartments 2
  • Art Deco House 1
  • Art Deco House 2
  • Art Deco House 3
  • Art Deco House 4

 

 

 

 

Quelle
paradoxplaza.com

 


Impressum | Über uns | Unsere Partner | Datenschutz | Nutzungsbestimmungen | Kontakt