.

Diese Plattform wird geschlossen. Informationen diesbezüglich gibt es hier. Vielen Dank für Eure Treue!

 

Cities Skylines After Dark ist mit dem neuesten Update zum Hauptspiel am vergangenen Donnerstag erschienen und konnte zahlreiche Nutzer begeistern. Einige, die spielen wollten, wurden jedoch von einer Fehlermeldung aufgehalten. Im Hotfix mit der Versionsnummer 1.2.1-f1 hat Paradox Interactive diesen Fehler nun behoben, sodass alle Spieler in den Genuss der Neuerungen kommen sollten.

Nachfolgend gibt es das offizielle Changelog, in dem der Hauptfix fett markiert wurde. Neben dieser Fehlerbehebung gibt es noch weitere kleinere Fixes:

 

Changelog 1.2.1-f1

-Fixed an issue where the game loading could get stuck if a custom asset created prior to the unique building category feature was subscribed.
-Asset editor: the offset of the car lights for night time caused the lights to always show from the center of the car. Now they are at the right position.
-Asset editor: the position of the car lights at night time are now exposed in the properties panel.
-Asset editor: the properties panel now support dragging of a float value so it is easier to visualize position. If an horizontal blue arrow appears when hovering the name of a field, click and drag to increase/decrease the value instead of typing it directly.
-Asset editor: the default category selection when selecting a car template was incorrect, now it is correct.

 

Das Update wird je nach den persönlichen Einstellungen automatisch durch Steam heruntergeladen und installiert.

 

 

Weiterer Hotfix folgt!

Wie bekanntgegeben wurde, wird auch schon an einem zweiten Hotfix gearbeitet. Aktuell haben Modder keine Möglichkeit, auf Erholungs- und Tourismusgebäude zuzugreifen. Das Entwicklerteam bemüht sich umgehend darum, den Fehler so schnell wie möglich zu beseitigen. Aktuell kann jedoch noch kein Veröffentlichungsdatum genannt werden.