.

Es ist nun 10 Jahre her, dass RollerCoaster Tycoon 3 von Atari veröffentlicht wurde und gespielt wird es von einigen noch heute. Grund dafür ist wahrscheinlich auch die Community gewesen, die Zusatzinhalte für das Spiel entwickelt hat. Nun ist der 4. Teil unter dem Titel "RollerCoaster Tycoon World" in Entwicklung. Gestern erschien das erste Video mit Gameplay-Sequenzen, sodass für einige Sekunden erste bewegte Eindrücke des Spiels vernommen werden konnten.

Das Video könnt ihr hier sehen:

 

Begeisterung ruft der Trailer allerdings nicht hervor - ganz im Gegenteil. Auf Youtube äußern die Nutzer ihr Feedback überwiegend negativ in den Kommentaren und auch bei Facebook zeigt sich keine Zufriedenheit. So schreibt unter anderem ein Nutzer, dass die Reihe zerstört werde, wenn man RCT World so auf den Markt bringt. Viele sprechen von Enttäuschung und andere äußern Unverständnis, dass man für diese Produktion 10 Jahre benötigt.

Wie seht ihr es? Diskutiert hier in den Kommentaren oder zusammen mit unserer Community im Forum!