.

Camping war gestern, arbeiten ist heute! Nach dem Camping-DLC erscheint heute die erste große Erweiterung für "Die Sims 4" unter dem Titel "An die Arbeit". Wie der Name bereits klar verrät, werden Sims mit dieser Erweiterung die Möglichkeit erhalten, sich drei Karrieren anzunehmen oder ein Geschäft zu grünen. Als Karriere haben die Sims die Wahl zwischen Arzt, Wissenschaftler oder Polizist. Die vier Berufsoptionen werden im folgenden genauer vorgestellt.

 

Arzt

Spieler können als Arzt Leben retten, indem sie mit ihren Sims die Arbeit im Krankenhaus antreten, Patienten untersuchen, Röntgenaufnahmen anfertigen, Diagnosen stellen, Operationen durchführen und sogar Babys zur Welt bringen. Ärzte statten kranken Sims auch Hausbesuche ab. Sims können sich durch nahen Kontakt mit kranken Sims anstecken, doch die Einnahme von Medikamenten bringt schnelle Linderung.

 

 

Polizist

Als Polizist klären Spieler Verbrechen auf. Der Arbeitstag des Polizisten beginnt in der Polizeiwache mit der Zuweisung eines neuen Falls. Dann sucht er den Tatort auf und sammelt Spuren, geht Hinweisen nach und befragt Zeugen, um Verdächtige zu identifizieren und Festnahmen durchzuführen. Zurück in der Polizeiwache kann der Polizist Verdächtige durchsuchen, Polizeifotos von ihnen anfertigen, ihre Fingerabdrücke nehmen und sie in der Hoffnung auf ein Geständnis verhören. Sims in der Polizeikarriere können außerdem auf den Straßen patrouillieren und Störenfrieden Verwarnungen aussprechen.

 

 

Wissenschaftler

Als Wissenschaftler können sich Spieler durch Erfindungen einen Namen machen. Sie entwickeln ihr analytisches Genie weiter, um erschreckende Erfindungen wie die Klonmaschine oder den SimRay zu machen, mit dem Wissenschaftler andere Sims einfrieren, ihre Gedanken kontrollieren oder Objekte transformieren können. Außerdem können Wissenschaftler den Elektroflux-Wurmloch-Generator herstellen, um die Heimatwelt Sixam der beliebten Aliens zu besuchen, die in Die Sims 4 wieder die Spielewelt bereichern.

 

 

Geschäftsführer

Zudem können Spieler ihr eigenes Geschäft führen, indem sie ein Geschäftsgrundstück kaufen oder bauen, die Ladenfront gestalten und wählen, was sie verkaufen möchten. Preise festsetzen, Angestellte einstellen und managen, Arbeitskleidung kreieren und ihre die Ware an den Sim bringen, gehören zu den Pflichten eines Ladenbesitzers. Von Kleidergeschäften über Kunstgalerien und Bäckereien bis hin zu Buchhandlungen kann jede Art von Geschäft erstellt werden. Neu sind außerdem die Fotografie- und Backfähigkeit, mit denen die Sims etwas Neues dazulernen, neue Aufgaben angehen und neue Kreationen zum Verkauf erschaffen können.

 

 

Zum Spielen der Erweiterung wird das Basisspiel "Die Sims 4" benötigt. Das Erweiterungspack ist seit dem 02. April für 39,99€ im Handel erhältlich!

 

Sims 4 - Karriere als Arzt

 

Quelle: Pressemeldung Electronic Arts