.

Einer der beiden Zugtypen

Ihr wolltet schon immer mal mit der U-Bahn in Frankfurt fahren? Und das auch noch auf dem Fahrerplatz? Dann haben wir hier was Tolles für euch! Ab heute kann das Add-On "U-Bahn Frankfurt" bei simuwelt.de oder Halycon (jeweils 24,95€) gekauft werden.

 

Folgendes erwartet euch im Add-On


Routen-Features:

  • 8 Linien - U1 bis U4 und U6 bis U9 (Die Linie U5 wird nicht vollständig simuliert)
  • Die Gesamtlänge beträgt etwa 60 Kilometer
  • 74 Stationen sind enthalten ( davon 27 unterirdisch)
  • Sehr detaillierte Darstellung des Stadtgebiets und der Untergrund-Umgebung
  • 14 Szenarien und die freie Fahrt sind enthalten
  • „Quick drive“ ist verfügbar
  • Authentisches Signalsystem
  • Eigens erstellte Sounds um die besondere Atmosphäre zu transportieren 
  • Zahlreiche eigens erstellte Objekte

 

Zug-Features:

  • Echter Aktivierungsprozess des Zugs
  • Realistische Steuermöglichkeiten
  • Kontrolle der Türen
  • Funktionierende Integration des `IBIS` Informationssystems, das zur Steuerung der Innen- und Außenanzeigen dient
  • Blinker und Alarmlichter
  • Animiertes Außenmodell
  • Detaillierte Innenausstattung
  • Authentische Geräuschkulisse
  • Aufblitzende Warnlichter

 

Gerätekombinationen:

  • U5-25 x1
  • U5-25 x2
  • U5-25 x3
  • U5-50 x 1
  • U5-50 x1 + U5-25 x1
  • U5-50 x1 +U5-25 x2
  • U5-50 x2

 

Systemvoraussetzungen:

  • Installierte Vollversion Train Simulator 2016 und Strecke München – Augsburg erforderlich!
  • Windows 8 / 7 / XP / Vista
  • 3.0GHz PC oder ein vergleichbarer Dual Core
  • 1,0 GB Hauptspeicher oder mehr
  • 3D-Grafikkarte mit min. 512 MB und PuxelShader 3
  • Soundkarte
  • 2,0 GB freier Festplattenspeicher
  • Tastatur und Maus
  • Einige Szenarien benötigen die BR420 und BR423 Lokomotiven (erhältlich via Steam)
  • DirectX 9 kompatible Hard- und Software

 

Genießt die Fahrt durch die deutsche Banken-Metropole mit vielen U-Bahn-Linien und zahlreichen Kilometern Fahrspaß - Egal, ob zum Südbahnhof, nach Oberursel oder nach Bad Homburg!

Wir wünschen allen viel Spaß und eine gute Fahrt!

Zum Schluss noch einige Screenshots:













 

Quellen:
Infos: shop.halycon.de, Produktseite "U-Bahn-Frankfurt", abgerufen am 30.01.2016
Bilder: simuwelt.de, Produktseite "U-Bahn Frankfurt", abgerufen am 30.01.2016