.

Diese Plattform wird geschlossen. Informationen diesbezüglich gibt es hier. Vielen Dank für Eure Treue!

 

Heute hat das Entwicklerstudio SCS Software weitere Informationen zum Update 1.17 veröffentlicht. Sie hatten die Hoffnung, die Nutzer damit überraschen zu können, indem das Update bereits diese Woche in die offene Betaphase wechselt. Daraus ist am Ende allerdings nichts geworden, da noch etwas Arbeit ansteht. Voraussichtlich soll der Patch nun in der kommenden Woche in die offene Beta gehen, sofern alle gewünschten Arbeiten abgeschlossen sind.

Neben den Update-Infos gibt es auch neue Bilder vom Skandinavien-DLC, das am 7. Mai erscheinen soll. Der Arbeitsaufwand - inbegriffen Modelle und Texturen - für die drei neuen Länder mit ihren Städten war nach Angaben von SCS ungefähr genau so groß, wie der Arbeitsaufwand für die gesamte Map des Grundspiels ohne Erweiterungen. Im DLC soll der Unterschied zwischen Skandinavien und Südeuropa im Bereich der Umwelt klar ersichtlich werden. Während im Süden vermehrt Landwirtschaft, Seen und Felder anzutreffen sind, findet man in Skandinavien eher lange und teils enge Tunnel, viel steiniges Gelände und demzufolge auch einige Berge.

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: blog.scssoft.com