.

Neben dem American Truck Simulator wird auch der Euro Truck Simulator 2 im kommenden Update mindestens eine neue Straße erhalten. Bestätigt wurde am Montag eine neue Landstraße in Frankreich, die in zwei Abschnitten betrachtet wird. Ein Abschnitt befindet sich im Bereich der "Viva la France!"-Erweiterung, der andere im Bereich der Basismap.

Der erste Teil der Landstraße verbindet die Autobahnen A10 und A6 und verläuft in der Nähe der schönen Stadt von Montargis. Montargis ist im Hintergrund zu erkennen, wohl aber nicht direkt befahrbar. Der zweite Abschnitt verbindet die Autobahn A6 mit der Nationalstraße N44. Letztere ist im Spiel jedoch nur ohne Bezeichnung vorzufinden. Damit ihr wisst, wo genau die Straße verläuft, gibt es neben den Bildern eine Karte:

 

Wie erwähnt erhält auch der American Truck Simulator neue Straßen. Hinzu kommen Neuerungen in einigen Städten und die vollständige Überarbeitung der Wegweiser im Bundesstaat Arizona. Mehr Details gibt es im folgenden Artikel: American Truck Simulator: Neue Straßen + Austausch sämtlicher Schilder in Arizona!

 

 

Quelle
blog.scssoft.com, zuletzt abgerufen am 15.04.2019, 20:47