.

Von pulsierenden Städten zu immergrünen Wäldern: Washington ist ein sehr vielseitiger Bundestaat, in dem zahlreiche Industriezweige beheimatet sind. Den größten Anteil nimmt dabei die Landwirtschaft ein. Etwa 40.000 Farmen lassen ihre Maschinen, Materialien und Produkte per Trucks durch die USA und darüber hinaus liefern.

Die kommende Washington State Map Erweiterung wird passenderweise zahlreiche Farmen umfassen, die eine hohe Vielfalt an Produkten bieten werden. Diese erstrecken sich vom Getreide bis hin zu Gemüse wie Tomaten oder Kürbisse.

Genau so wichtig wie die Produkte sind die Farmen selbst. Hier kann man einerseits kleinere familienbetriebene Farmen finden, aber auch große Farm-Unternehmen mit mehreren Hektar Land. Signifikante Gebäude stellen Gewächshäuser, Silos und Schuppen dar. Auf dem Weg zu den Farmen kommt man möglcherweise nicht nur an Feldern, sondern auch an Weiden mit Tieren wie Schweine, Schafe oder Büffel vorbei.

 

 

 

Quelle
blog.scssoft.com, zuletzt abgerufen am 01.04.2019, 06:30