.

Wer im American Truck Simulator das Meer an der Westküste genießen möchte, wird mit großer Sicherheit die US-Route 101 als Straße wählen. Zum aktuellen Zeitpunkt führt sie parallel zur Interstate 5 von Los Angeles über San Francisco nach Eureka, wobei sie derzeit durch einen Erdrutsch im vergangenen Jahr unterbrochen ist. 

Nach der Fertigstellung des Oregon-DLCs wird zwischen Eureka und Astoria ein weiterer Teil der US-101 im Spiel enthalten sein. Eine vollständige Abbildung der Straße wird aber erst mit der Entwicklung eines Washington-DLCs möglich, denn dort verläuft sie noch von Astoria nach Olympia. Die gleich folgenden Bilder stammen vom kalifornischen Streckenabschnitt zwischen Eureka und Crescent City. 

Die US-101 ist national und über die Grenzen hinaus für die vielen Wahrzeichen, Ausblicke, Strände und renommierten Rastanlagen bekannt. Einige davon wurden auch im American Truck Simulator umgesetzt. Zwar befinde sich die Strecke noch im Bau, jedoch könne man auf den Bildern schon deutliche Fortschritte erkennen.

 

 

 

 

Quelle
blog.scssoft.com, zuletzt abgerufen am 27.04.2018, 19:13