.

Nach einigen Hinweisen in vergangenen Blog-Postings ist es nun offiziell: Oregon wird der nächste Bundesstaat sein, der die Map im American Truck Simulator erweitert. Oregon befindet sich nördlich von Kalifornien und Nevada und ist landschaftlich sehr vielfältig. Für die zuständigen Mapentwickler eine Herausforderung:

Oregon's Natur umfasst alles, was wir bisher begegnet sind. Tiefe Wälder, dichte Buschlandschaften, tiefe ruhige Seen, weite Flüsse, steile Bergketten, Vulkane, Wüste und die Küste des Pazifischen Ozeans. Alles auf einer Fläche, die nur geringfügig größer ist, als das Vereinigte Königreich.

 

Die Vielfalt der natürlichen Gegebenheiten spiegelt sich auch in den Industrien wieder. Im American Truck Simulator wird die Wirtschaft damit um weitere Industriezweige erweitert. So wird es unter anderem traditionelle Forstbetriebe geben, die ihr Holz für die Weiterverarbeitung zu Papier und Möbel zur Verfügung stellen. Aber auch andere führende Industriezweige aus der Region werdet ihr nicht vermissen. 

 

 

Seid ihr gespannt auf die neue Erweiterung der Map?

 

 

Quelle
blog.scssoft.com


Impressum | Über uns | Unsere Partner | Datenschutz | Nutzungsbestimmungen | Kontakt