.

Zum 2. Spieltag der 1. Fußballbundesliga haben TML und Aerosoft einen neuen DLC für den Fernbus-Simulator in den Handel gebracht, der auch ganz im Zeichen von Deutschlands beliebtester Sportart steht. In der Erweiterung könnt ihr euch nämlich als Mannschaftsbusfahrer für einen der 18 Fußballvereinen entscheiden und die Mannschaften im Verlauf der Saison zu ihren Spielorten begleiten. Dafür wurden alle Stadien der Bundesliga-Saison 18/19 detailgetreu nachempfunden und für jeden Verein gibt es einen Bus mit passender Lackierung. Als Bus-Modell kommt eine exklusive Variante des MAN Lion's Coach C zum Einsatz.

Grundlegend besteht eure Aufgabe als Busfahrer einer Fußballmannschaft darin, die Spieler pünktlich und sicher zu den einzelnen Spielen zu bringen und sie von dort auch wieder abzuholen. Außerdem muss der Bus in Stand gehalten und gereinigt werden und ihr solltet euch um die Verpflegung eurer Spieler in Form von Essen und Getränke kümmern. Das kostet aber Geld und ihr habt in einer Saison nur ein festgelegtes Budget zur Verfügung. Deshalb ist hier vorausschauende Verwaltung das A und O. Zum Ende einer Saison entscheiden die Vereine auf Basis eurer erbrachten Leistung, ob ihr weiterhin für den Verein fahren dürft oder ob ihr entlassen werdet. 

 

 

Der "Fußball Mannschaftsbus"-DLC für den Fernbus-Simulator ist seit dem 31. August 2018 zum Preis von 19,95€ als Download-Version im Aerosoft-Shop und auf Steam erhältlich. Demnächst soll zudem noch eine Box-Version in den Handel kommen, die 19,99€ kosten wird.

 

 Die Stadien im Überblick:

 

 

Quelle
Pressemitteilungen vom 31.08.2018