.
WoS4

Die TML-Studios sind als Entwickler dafür bekannt, Simulatoren zu entwickeln, die den U-Bahn-Betrieb in unterschiedlichen Weltstädten auf den heimischen Rechner bringen sollen. Nach der PATH-Linie in New York, der U7 in Berlin und der Circle Line in London folgte im März 2015 die Veröffentlichung des 4. Teils, der den U-Bahn-Betrieb der Linie 7 in New York City simuliert. Kann World of Subways Vol. 4 aber an die Vorgänger anschließen bzw. steigert sich etwas oder ist der neue Teil eher ein Rückschritt im Vergleich zum Vorgänger?

Wertung: 76%

Cities Skylines

Städte- und Aufbauspiele gehören seit Jahren zum Simulatorengenre dazu, zuerst auch recht erfolgreich. In den letzten Jahren ging es leider quasi immer weiter Berg ab für die so beliebten
Simulatoren. Nach der Veröffentlichung von Sim City (2013) waren viele Fans und Spieler empört über fehlende Teile bzw. Inhalte und einem unzureichenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Nun kommt „Cities: Skylines“ und man hat die Hoffnung, dass sich mit diesem Spiel etwas verändert.

Wertung: 81%

Train Fever für den PC ist ein geschichtstragender Wirtschaftssimulator, der von vier Entwicklern aus der Schweiz entwickelt wurde – wir haben uns für euch das Spiel mal genauer angesehen und eine Rezension dazu verfasst. Im Folgenden berichte ich etwas zu meinen Anfängen mit dem Spiel sowie über die jeweiligen Kategorien, die am Ende folgen und die Wertung bilden.

Wertung: 83%

Nach dem ersten erfolgreichen Teil des Spiels "OMSI - Der Omnibussimulator", folgt nun der 2. Teil von m-r-software aus dem Hause Aerosoft. Doch kann der 2. Teil an die Leistung des ersten anknüpfen? Der geschichtliche Rahmen dürfte eigentlich positives vermuten lassen. Genaueres erfährst du aber im Test!

Wertung: 78%

Seite 2 von 2