.

Diese Plattform wird geschlossen. Informationen diesbezüglich gibt es hier. Vielen Dank für Eure Treue!

 

Codemasters hat gestern den ersten in-game-Gameplay-Trailer zu F1 2019 veröffentlicht. Im Video werden die umfangreichen grafischen Neuerungen präsentiert. Untermalt von der offiziellen F1-Hymne werden die Rivalitäten zwischen unterschiedlichen Fahrern thematisiert. Dabei beschränken sich die Entwickler jedoch nicht nur auf die Formel 1, sondern richten die Blicke auch auf Boliden der Formel 2. Diese Rennklasse wird in F1 2019 etwas später nach dem offiziellen Release per Download nachgeliefert. Einen Aufpreis gibt es dafür nicht. Zuletzt sind aber auch klassische Rennwagen zu erkennen. Neben den bekannten 18 Modellen aus F1 2017 und F1 2018 kommen bis zu 6 weitere Modelle hinzu. Dies ist jedoch von der Edition abhängig. Eine Liste gibt es nach dem Trailer.

 

 

 

F1 2019 beinhaltet diese 18 wiederkehrenden Classic Cars:

  • 2010 Red Bull RB6
  • 2009 Brawn BGP 001
  • 2008 McLaren MP4 –23
  • 2007 Ferrari F2007
  • 2006 Renault R26
  • 2004 Ferrari F2004
  • 2003 Williams FW25
  • 1998 McLaren MP4-13
  • 1996 Williams FW18
  • 1992 Williams FW14
  • 1991 McLaren MP4/6
  • 1988 McLaren MP4/4
  • 1982 McLaren MP4/1B
  • 1979 Ferrari 312 T4 
  • 1978 Lotus 79
  • 1976 Ferrari 312 T2
  • 1976 McLaren M23D
  • 1972 Lotus 72D

 

In der F1 2019 ‘LEGENDS EDITION’: SENNA AND PROST enthalten sind:

  • 1990 Ferrari F1-90
  • 1990 McLaren MP4/5B
  • 2010 Ferrari F10
  • 2010 McLaren MP4-25

 

In der F1 2019 ‘ANNIVERSARY EDITION’ enthalten sind:

  • 2010 Ferrari F10
  • 2010 McLaren MP4-25

 

Lee Mather, F1 Game Director bei Codemasters:

"Wir machen wirklich jedes Jahr riesige Schritte, damit das Spiel zu einem möglichst authentischen und immersiven Erlebnis wird und wir haben die Erwartungen an die Qualität der Grafik von F1 2019 in diesem Jahr weit übertroffen [...] Durch das Feedback der Fans wissen wir zudem, welche Classic Cars unsere Community fahren möchte und wir hoffen, dass die Gruppe der wiederkehrenden Fahrzeuge, neben den neuen Fahrzeugen der Legends – und der Jubiläums-Edition, ihre Wünsche erfüllen wird."

 

 

F1 2019 beinhaltet alle offiziellen Teams, Fahrer und alle 21 Rennstrecken der Saison 2019. In diesem Jahr wurde zudem die Formel 2 in F1 2019 integriert, so dass alle Spieler die Möglichkeit haben, auch die 2018 FIA Formula 2 Championship zu bestreiten. Die 2019 F2 Championship wird während der laufenden Saison** als kostenloser digitaler Zusatzinhalt verfügbar gemacht. Die F1 2019 „Legends-Edition“ für PlayStation®4, Xbox One und Windows PC erscheint am 25. Juni 2019 drei Tage vor der Veröffentlichung der „Jubiläums-Edition“, die am 28. Juni 2019 veröffentlicht wird.

 

 

Quelle
Pressemitteilung vom 21.05.2019