.

Der 4. Release zur Early Access Phase von Assetto Corsa Competizione wurde am vergangenen Mittwoch veröffentlicht. Erneut wird das Rennspiel damit um neue Features erweitert. Als Fahrzeug steht neben den bisher verfügbaren Modellen nun auch der Ferrari 488 GT3 zur Auswahl. Des Weiteren wurde mit dem ungarischen Hungaroring eine neue Rennstrecke freigegeben. Diese wurde erstmals von einem Entwicklerteam mit der Laserscan® technology nachgebildet.

 

Gameplay-Ergänzungen

Die neue Version beschränkt sich auch dieses Mal nicht nur auf inhaltliche Neuerungen, sondern umfasst auch Ergänzungen beim Gameplay. Im Multiplayer könnt ihr ab sofort vollständige Rennwochenenden mit freiem Training, Qualifying und Rennen durchführen. Als Rennmodi stehen Langstreckenrennen, benutzerdefinierte Rennen oder Sprints zur Auswahl.

  • Beim benutzerdefinierten Rennwochenende gibt es ein Standard-Scenario mit den klassischen Einstellungen zur Auswahl: Freies Training, Qualifikation und Rennen
  • Die Langstrecken und Sprint Modi spiegeln das Regelwerk der echten Blancpain GT Serie wieder

 

Broadcasting-Modus

Build 0.4 enthält die erste Version des Übertragungsmodus-SDK. Im Hauptverzeichnis gibt es in diesem Zusammenhang eine neue Anwendung, die euch das Teilen von Steams und das Kommentieren der Multiplayer-Rennen ermöglicht. Außerdem gewährt sie euch den Zugang in einen echten "Kontrollraum",  in dem interaktive Kameras, Optionen für Editoren und Kommentatoren und Befehle zum Wechseln der Kameras zur Verfügung stehen. Da die Anwendung Open Source ist, werden die Funktionen durch Modder in Zukunft sicherlich noch erweitert.

 

Diesmal keine Preiserhöhung

Beim Wechsel von Build 0.3 auf 0.4 gab es keine Preiserhöhung. Damit kostet das Rennspiel auch weiterhin 34,99€. Die nächste Preiserhöhung steht mit dem nächsten Update an, das für den 16. Januar 2019 geplant ist. Danach wird das Rennspiel 44,99€ kosten.

 

 

Changelog

  • New Ferrari 488 GT3
  • New Hungaroring circuit
  • Preview: Race weekends in Multiplayer
  • Added version 1 of the Broadcasting SDK (including test/example application)
  • Fixed look around in chase camera
  • Added Lock to Horizon option for Cockpit cameras (Alt+H to toggle, Shift+H and Ctrl+H to increment/decrement partial effect)
  • Added Confirm popup for NextSession, Restart, Pits and Quit button in ingame menu
  • Mirror options are now split in two: "Quality" and "View distance"
  • Added Fuel indicator in car HUD
  • Added Laps information for Hotstint online leaderboards on "Special events" page
  • Corrected brake heat influence on core tyre temps
  • Adjustments in cars inertia
  • Adjustments in tyre model and tyre flex, should result in better kerb behaviour
  • Added TC2 (TC initial cut) feature of F488. Physics, Controls, Setup
  • Fixed Tyres IMO (Inside Mid Outside) HUD visualisation 
  • Fixed Ferrari 488 AI stopping without fuel in long races
  • Fixed wrong car systems during replay
  • Added lap tag in the replay HUD
  • Fixed cumulative automatic highlights endtime
  • Instant replay support for Broadcast app
  • Fixed focused car when entering or leaving replay
  • Fixed wrong time session start after a restart/next session
  • Fixed potential exterior camera issues for multiplayer
  • Fixed potential wrong near plane during starting sequence
  • Fixed proximity indicator according to the focused car
  • Added new skins for featured cars
  • Car dash luminosity readjusted for new exposure values
  • New Total (TO) rating representing strength and completeness (visible in the Rating Profile)
  • New driver category (visible in the Rating Profile)
  • CarControl Rating adjustments: alien performance now will still have overdrive, but less significant
  • CarControl Rating adjustments: very good driving performance will show values of CC 95+
  • TR/CN/CC: Fixed false-positive detection of "way too hard" for bends and kinks
  • Hotstint now shows laps in the menu leaderboard
  • Hotstint gaps now correctly display lap gaps / time gap within the same lap
  • Added backend connection state indicator to relevant menu pages
  • Added HUD page for broadcasting
  • Added HUD page with the current timetables
  • Holding TAB will temporarily show the timetables HUD page
  • Prevent Ambient sound to play during in game menu
  • Improved camera fading when switching cameras

 

 

 

Quelle
steamcommunity.com, zuletzt abgerufen am 21.12.2018, 12:55