.

Ubisoft hat mit Gator Rush das erste große und vor allem kostenlose Update für das Open-World-Rennspiel The Crew 2 angekündigt. Es wird am 26. September für den PC, die XB1 und die PS4 erscheinen. Diese umfasst neue Disziplinen, Spielmodi sowie anderweitige Neuerungen.

In den Sumpfgebieten des Südens könnt ihr bei der neuen Hovercraft-Disziplin der Off-Road-Familie an den Start gehen und Eigenschaften nutzen, die bislang kein anderes Fahrzeug in The Crew 2 besitzt. Für die Disziplin stehen euch drei komplett neue Hovercrafts zur Verfügung, die über jede Oberfläche gleiten, Gegner wegstoßen und auf Mitstreitern landen können. Zusätzlich zum Süden wurden übrigens weitere Orte auf der Karte neugestaltet und mit Verbesserungen bei Steilhängen und in der Kurvenführung versehen. Bemerkbar werden diese Änderungen vor allem in neuen Events, einem Xtrem-Series-Rennen und bei der freien Fahrt. 

Diejenigen, die lieber mit Druck unterwegs sind, kommen durch die Gator Rush Aktualisierung aber auch ganz auf ihre Kosten. Der neue Ace-Modus bringt nämlich einen neuen Schwierigkeitsgrad nach The Crew 2. Solltet ihr im Ace-Modus erfolgreich sein, erhaltet ihr als Belohnung legendäre Fahrzeugteile. Diese verbessern die Performance, sorgen für exklusive Zusatz-Boni und bieten neue Möglichkeiten zur Anpassung, damit Fahrverhalten von jedem Fahrzeug an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden kann.

Mit Gator Rush wird der erste Meilenstein des Post-Launch-Entwicklungsplans von The Crew 2 erreicht. In den kommenden Monaten werden noch deutlich mehr neue Inhalte in regelmäßigen Abständen folgen. Unter anderem fällt darunter ein PvP-Modus (Dezember), sowie neue Disziplinen, Events und Fahrzeuge.

Weitere Informationen zu den Post-Launch-Plänen gibt es hier zum nachlesen und -sehen:
https://race-sim-net.de/rennspiele/194-the-crew-2/1960-the-crew-2-update-pl%C3%A4ne-bekanntgegeben-video-server-zu-the-crew-1-bleiben-online.html

 

Zuletzt erhalten Season Pass-Besitzer am 26. September einen sieben Tage Vorabzugang zu zwei neuen zusätzlichen Fahrzeugen in der neuen monatlichen Fuhrparkerweiterung.

 

 

 

Quelle
Pressemitteilung vom 21.08.2018 (Gamescom 2018)