.

Mit WRC 7 geht es ab sofort auf die Straße - und zwar auf dem PC, der PS4 und der XB1. Das Rennspiel ist heute pünktlich zum 15. September im Handel erschienen! Enthalten sind alle offiziellen Fahrzeuge, Fahrer und Events der diesjährigen FIA World Rally Championship. Als Zusatz stehen auch die offiziellen Fahrzeuge der vergangenen Saison zur Verfügung. 

Mit 13 Epic Stages sind erstmals auch Wertungsprüfung mit einer Länge von mehr als 15 Minuten erhalten. Alle sonstigen 52 Wertungsprüfungen weisen kürzere Distanzen in genau reproduzierten Umgebungen auf. Engere Straßen und mehr Hindernisse sollen für eine größere Herausforderung sorgen. Zuletzt sind auch die neuen Regulierungen zur 2017er WRC berücksichtigt worden.

 

 

Der Preis für das Rennspiel beträgt für die Konsolen 59,99€, während PC-Spieler nur 39,99€ auf Steam ausgeben müssen. Sofern ihr WRC 7 vor dem 29. September euer Eigen nennen könnt, gibt es den DLC mit dem Porsche 911 GT3 RS R-GT gratis dazu. Nach der Aktion wird der Preis für das Fahrzeug voraussichtlich 4,99€ betragen.

WRC 7 steht in Deutschland seit heute auf allen Vertriebswegen für alle Plattformen zur Verfügung. Sofern ihr in Österreich oder der Schweiz wohnt, ist ein digitaler Kauf ab sofort ebenfalls möglich. Der Vertrieb der Retail-Versionen startet in diesen Ländern allerdings erst zum 22. September!

 

 

  

Referenzen
WRC 7 - Artikel im RSN
WRC 7 - Produktseite auf Steam
Release-Informationen - wrcthegame.com