.

Erneut hat F1 2017 für PC und PS4 eine Aktualisierung erhalten. Dieses Mal lag insbesondere der Multiplayer-Modus im Fokus, der um einige Probleme erleichtert wurde. So kommt es unter anderem nicht mehr zu einer permanenten gelben Flagge, wenn ein Mitspieler einen Totalschaden erlitten hat. Des Weiteren sollten gespeicherte Online-Meisterschaften nun auch nach Updates fortgesetzt werden können und ihr werdet nicht mehr wegen falschen Reifenmischungen disqualifiziert, wenn andere Spieler der Session wieder beitreten.

 

Changelog V1.7 - F1 2017 - PC,PS4

Welche Bugs es sonst noch gibt, zeigt das Changelog:

  • Fixed issue where yellow flags persist for the duration of a multiplayer race when a player terminally damages their car and quits the session
  • Fixed issue where players are disqualified for not using the correct tyre compounds when another player rejoins their online session
  • Fixed issue where player is unable to resume a saved online championship from an earlier version of the game
  • Fixed issue where players are unable to load into a session which uses saved lobby settings
  • Fixed issue where lobby host could hang after changing race length during online season
  • Fixed issue where penalties could be forgotten after resuming a mid-session save
  • Fixed issue where player is limited to six gearboxes for a season
  • Increased level at which gearboxes suffer faults
  • Various other stability fixes

 

XB1-Spieler von F1 2017 müssen sich noch etwas gedulden. Hier wird das Update verzögert erscheinen. Wann genau, ist bislang unklar.