.

Wie der britische Videogame-Produktionsdienst "Catalyst Games" auf Twitter angekündigt hat, soll das Rennspiel GTR 3 in der kommenden Woche auf der Gamescom gezeigt werden. Infos zum lang ersehnten Nachfolger in der GTR-Reihe gab es zuletzt im Februar 2017. Neben einigen Infos war dieser Zeitpunkt zugleich auch die Ankündigung des Rennspiels. Seither hat man jedoch nichts weiteres gehört.

Laut Catalyst Games soll GTR3 ein Multiplattform-Rennspiel sein und somit auch auf den gängigen Konsolen funktionieren. Des Weiteren gibt es laut speedmaniacs.com Hinweise darauf, dass die FIA World Endurance Championship abgebildet werden soll. Es bleibt also spannend, was durch die Gamescom zu diesem Spiel in Erfahrung gebracht werden kann. Wir werden euch auf dem laufenden halten!

 

 

 

Quellen
twitter.com, zuletzt abgerufen am 17.08.2018, 15:08
speedmaniacs.com, zuletzt abgerufen am 17.08.2018, 15:08