.

Im Mai 2016 haben EA und Ghost Games bereits bekanntgegeben, dass man sich auf einen neuen Teil konzentriere, der vermutlich 2017 erscheinen könnte. Im Zusammenhang mit der Bekanntgabe der EA-Geschäftszahlen, hat der CEO Andrew Wilson erste sehr grobe Details zum neuen Need for Speed veröffentlicht.

Übereinstimmenden Berichten zufolge soll das neue Spiel im neuen Geschäftsjahr erscheinen. Dieses beginnt am 1. April 2017 und endet am 31. März 2018. Des Weiteren soll der neue NfS-Teil stärker auf wettbewerbsorientierte Online-Rennen - vermutlich mit Ranglisten - ausgerichtet sein. Mehr ins Detail geht er allerdings nicht, sodass hier aktuell noch viel Platz für Interpretation bleibt. Auch zum Namen des Titels gibt es noch keinerlei Informationen.

Laut Wilson soll dagegen aber eines sicher sein: 'Need for Speed 2017'* werde der aufregenste und schönste Teil, zugleich sollen die Grenzen der Action-Rennspiele erweitert werden. Laut IGN sei die Entwicklungszeit für mehr Innovationen verlängert worden.

 

Eines ist für uns aber ebenso sicher: Viele Fans wünschen sich noch immer einen Nachfolger von Need for Speed Underground 2 - dem wohl beliebtesten Teil der gesamten Reihe. Fraglich bleibt aber, ob dieser Wunsch erfüllt wird - alleine der angesprochene Online-Fokus lässt die Hoffnungen schwinden.

 

(Bild: Need for Speed [2015] - GhostGames/EA)

 

 

Wir werden das Thema Need for Speed im Auge behalten und euch bei Neuigkeiten informieren!

 

 

Quellen
Erste Details zum neuen Need for Speed - spieletipps.de
EA bestätigt neues Need for Speed - de.ign.com
New Need for Speed coming soon - polygon.com

Quellenabruf erfolgte in allen Fällen am Tage der Verfassung. Need for Speed 2017 ist lediglich ein Platzhalter für den bislang unbekannten Titel des neuen Teils. Der Platzhalter wird zur Bekanntgabe des tatsächlichen Titels geändert.