.

Am Mittwoch haben Codemasters und der deutsche Publisher Koch Media erste Details zu den Box-Editionen zu DiRT 4 bekanntgegeben. So wird es neben der Standard-Box auch eine Day One Edition und eine Special Edition vom Rennspiel geben. Die beiden zusätzlichen Box-Versionen umfassen folgende Inhalte:

DiRT 4 Day One Edition

  • DiRT 4 Hauptspiel
  • Hyundai R5 mit Zugang zu exklusivem Hyundai Event*
  • Unterstützer-Abzeichen
  • limitiertes Steelbook

 

DiRT 4 Special Edition

  • DiRT 4 Hauptspiel
  • Hyundai R5 mit Zugang zu exklusivem Hyundai Event*
  • Unterstützer-Abzeichen
  • Team Booster Pack

 

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein Ingame-Fahrzeug. Das entsprechende Event beginnt unmittelbar zum Release am 9. Juni 2017 und dauert drei Tage. Das Booster Pack der Special Edition enthält einen eigenen Ingenieur, ein exklusives Teamangebot und einzigartige Ausrüstungen. Die entsprechenden Boxversionen werden nur bei ausgewählten Einzelhändlern erhältlich sein.

 

 

 

Details zu "Your Stage"


"Your Stage" ist ein neuartiges System, bei ihr mit nur einem Knopfdruck beinahe unendlich viele eigene Strecken erstellen könnt. Vorab ist es nur notwendig, eine Örtlichkeit auszuwählen und Wetterbedingungen sowie Tageszeiten für die Etappen festzulegen. Mit Schiebereglern kann dann die Länge und Komplexität der Strecke bestimmt werden, bevor das System die Strecke selber generiert. Sofern euch die generierte Strecke nicht gefällt, können weitere Alternativen generiert werden. Sobald ihr eine Strecke gefunden habt, könnt ihr diese auch schon befahren und mit Freunden teilen.

Codemasters arbeitet schon seit einigen Jahren an diesem System, wie Paul Coleman (Chief Game Designer für DiRT 4) verraten hat:

„An Your Stage arbeiten wir bereits seit der Veröffentlichung von DiRT 3 in 2011. Das System erlaubt den Spielern die Erzeugung einer schier endlosen Anzahl von Strecken in den Rally-Örtlichkeiten von DiRT 4. [...] Für den Spieler ist es extrem einfach, eine eigene Strecke zu erzeugen, doch hinter den Kulissen arbeitet eine hochkomplexe Abfolge von Regeln und Algorithmen, die diese Strecken zusammenstellen. Your Stage erzeugt so eine riesige Vielfalt an außergewöhnlichen Strecken, die wir selber niemals entwickelt hätten und sie lassen sich ganz großartig befahren.“

 

Zweifach FIA World Rallycross Champion Petter Solberg und Rally-Fahrer Kris Meeke sind an der Entwicklung von DiRT 4 beteiligt gewesen und haben ihre Gedanken zu "Your Stage" in einem Video geteilt:

 

 

DiRT 4 erscheint am 9. Juni 2017 für PS4, Xbox One und PC. Amerikanische Spieler erhalten bereits ab dem 6. Juni Zugriff auf das Rennspiel!

 

Quelle
Pressemitteilung vom 1. März 2017