.

Update: Das Update 1.14 soll für die PS4-Version von Assetto Corsa am morgigen Mittwoch, 17. Mai, erscheinen. Xbox-Spieler müssen sich allerdings weiterhin gedulden. Kunos verspricht, dass es aber nicht mehr lange dauern wird.

Originalmeldung: Kunos Simulazioni hat in den vergangenen Tagen eine ganze Reihe neuer Informationen zu Assetto Corsa veröffentlicht. Eine erfreuliche Nachricht gibt es für die Konsolen-Spieler, denn für das kommende Update 1.14 wurden endlich erste Patch Notes veröffentlicht.  So gibt es in Version 1.14 unter anderem 5 neue Fahrzeuge sowie die Highlands-Rennstrecke, die Kunos selbst entworfen hat. Außerdem hat das Entwicklerteam Optimierungen an der Fahrzeugphysik vorgenommen. Mehr Informationen können dem Changelog unten im Artikel entnommen werden.

Wann das Update für die PS4 und XB1 genau erscheint, ist derzeit noch nicht bekannt. Mit einer allzu langen Wartezeit solltet ihr aber jetzt nicht mehr rechnen dürfen.

 

Des Weiteren hat Kunos bekanntgegeben, dass auch für die PC-Version ein neues Update geplant ist. In diesem soll es insbesondere KI-Optimierungen geben:

  • Added wind algorithm
  • Added AI Aggression selection
  • More AI differences within a single lap to generate more battles
  • Added AI wing setup variations
  • New AI algorithms for understeer detection and downshifting
  • Improved Downshift Protection
  • Updated Steam statistic reader to synchronize steam achievement

 

Das Update wird am 18. Mai 2017 auf Steam erscheinen. Ein genaues Änderungsprotokoll dazu soll noch folgen.

 

"Ready To Race"-DLC angekündigt

Und zuletzt ist der "Ready To Race"-DLC angekündigt worden. Dieser soll ebenfalls am 18. Mai für die PC-Version von Assetto Corsa erscheinen. Konsolen-Spieler können sich die Erweiterung mit 10 neuen Fahrzeugen nur wenige Tage später ebenfalls kaufen. Enthalten sind folgende Modelle:

  • Audi R8 LMS 2016
  • Audi R18 e-tron quattro
  • Audi TT Cup 2016
  • Audi TT RS (VLN)
  • Lotus 3-Eleven
  • Maserati MC12 GT1
  • McLaren 570S
  • McLaren P1 GTR
  • Toyota Celica ST185 Turbo
  • Toyota TS040 Hybrid

 

Die Erweiterung wird ebenfalls auf Steam zum Kauf verfügbar sein.

 

 

 

Changelog V1.14 - Assetto Corsa - PS4, XB1

Wie oben versprochen gibt es jetzt noch das Konsolen-Changelog für das geplante Update:

Featuring all-new FREE bonus content

  • Audi Quattro S1 E2
  • Mazda MX5 NA
  • MAZDA 787B
  • BMW M4 Akrapovic
  • Lamborghini Gallardo SL Step3
  • Porsche Pack #3 - Car: Porsche 911 RSR 2017
  • Highlands Layouts
    • Highlands - Original Layout (8152m)
    • Highlands Long (12191m)
    • Highlands Drift (5167m)
    • Highlands Short (1714m)

All four layouts share the same starting positions and pit lane, as well as the first corner and final 2 corners.

 

 

UPGRADED PHYSICS ENGINE

  • Updated minimum pressures and optimum pressures for various cars.
  • New v10 tyre wear algorithms more sensitive to load for all cars.
  • Graining is now reducing when driving in good temperature conditions.
  • New and updated V10 street, semislick, vintage, and race slicks tyres for all cars. A total of 151 cars updated.
  • Updates for cars that already had V10 tyres.
  • Updated chassis balance and inertias for all 151 available cars.
  • Updated engine coast braking for street cars.
  • Updated Brake heat for the following cars
    • Shelby Cobra
    • Lamborghini Miura
    • Alfa Romeo GTA
    • Abarth 595
    • Ford Escort RS
    • Ford GT40
    • Lotus 25
    • Lotus 49
    • Maserati 250F 6C and 12C
    • Lotus 72D
    • Ferrari 312T
    • Ferrari F40

 

 

COCKPIT VIEW ADJUSTMENT
It will be possible to adjust and customize the cockpit view during a game session.

 

CUSTOM LOBBIES
Initialize a new server instance with custom configuration. Configuration options include: privacy (invite-only, public, password-protected), cars, car skins, track, sessions (durations and types), track conditions, assist levels, realism levels.

 

CUSTOM CHAMPIONSHIPS
Create any number of championships with any number of events. Configuration options include: opponent cars, skin and names, tracks, track conditions, race and other sessions' duration, point system. (3 presets)

 

 

 

 

Quellen
Infos zum Konsolen-Update - assettocorsa.net
Informationen zum PC-Update und DLC - facebook.com