.

Wie Codemasters vor rund einer Woche in einem offiziellen Blogartikel mitgeteilt hat, wird es auch für F1 2017 wieder einen geschlossenen Beta-Test geben. In diesem werden 900 Spieler die Möglichkeit erhalten, den neuen F1-Teil auf Herz und Nieren zu testen und Feedback einzureichen, mit dem das Spiel verbessert werden kann.

Wer Interesse hat, die Entwicklung von F1 2017 mit seinen Anregungen zu unterstützen, der sollte sich jetzt auf folgender Seite anmelden:
http://blog.codemasters.com/uncategorized/02/2017-beta-sign-up/

 

Erstmalig setzte Codemasters vergangenes Jahr bei F1 2016 auf eine geschlossene Beta, die nach eigenen Angaben sehr erfolgreich verlief. Aus diesem Grund habe man für F1 2017 den Testzeitraum verlängert und die Teilnehmerzahl erhöht (300 Plätze pro Plattform [PC, XB1, PS4]). Zu Beginn werden Tester das von Codemasters neu entwickelte Handling-Modell genauer untersuchen dürfen.

Das Handling-Modell wird aber nicht die einzige Neuerung im künftigen F1 2017 sein. Stattdessen gebe es im Rennspiel noch weitere neue Features. Details zu diesen wollte man bisher aber noch nicht bekannt geben. Somit bleibt es spannend - Vermutungen oder Wünsche sind als Kommentar immer gerne Willkommen!

 

 

Quelle
Ankündigung zum geschlossenen Beta-Test - blog.codemasters.com