.

Aktuell wird eine neue Aktualisierung zu F1 2016 für alle Plattformen ausgerollt. Insbesondere werden in Version 1.5.1 (PC) / 1.06 (XB1, PS4) Probleme angegangen, die für Spielabstürze gesorgt haben. Des Weiteren zeigen LCD-Displays an Lenkrädern nun durchgehend den aktuellen Gang an und im Multiplayermodus ist ein Fehler mit Boxenstopps in Safety-Car-Phasen gefixt worden. Weitere Punkte können dem Änderungsprotokoll entnommen werden!

 

Updatestatus:

  • Windows-PC: veröffentlicht
  • Xbox One: veröffentlicht
  • PlayStation 4: veröffentlicht

 

 

Changelog 1.5.1 (PC) / 1.06 (XB1, PS4) - F1 2016

  • Fehler behoben, der das Spiel beim Laden von "Mid-Session"-Spielständen zum Absturz brachte. Betroffen waren meist Spielstände, die vor dem letzten Update angelegt wurden

  • Problem behoben, das dafür gesorgt hat, dass der aktuelle Gang nicht durchgehend auf dem LCD-Displays des Lenkrades angezeigt wurde

  • Multiplayer-Bug behoben: Ist ein Spieler während einer Safety-Car-Phase in die Box gefahren, wurde dieser plötzlich als Erstplatzierter im Leaderboard angezeigt. Durch das vermeintlich unerlaubte Überholen sind daraufhin Strafen verteilt worden

  • Spieler, die im Multiplayermodus disconnecten, verhalten sich nun wie Spieler, die das Spiel pausieren. Das Fahrzeug wird von der KI gemäß der KI-Schwierigkeitsstufe übernommen und scheidet nicht aus

  • Der Countdown zum Session-Start wird nicht mehr zurückgesetzt, wenn die Lobby von einem neuen Spieler betreten wird

  • Zahlreiche Fehler behoben, die Spielabstürze verursacht haben

 

 

Quelle
forums.codemasters.com