.

Update (21.09.2016, 19:30): Ab sofort ist das Update auch für die PC-Version von F1 2016 verfügbar! Hier gilt die selbe Versionsnummer und das gleiche Changelog!

 

Ursprungsmeldung: Auch in dieser Saison dominieren die "Mercedes AMG"-Fahrer Nico Rosberg und Lewis Hamilton wieder die Formel 1. Der klare Vorsprung hält das Team aber nicht davon ab, die Fahrzeuge trotzdem weiter zu optimieren. Auch andere Teams legen im Bereich der Leistung nach, sodass davon auszugehen ist, dass sich reale Fahrzeugdaten im Vergleich zu denen im Spiel mittlerweile unterscheiden könnten. Außerdem legen die Fahrer selbst auch nicht immer konstante Leistungen auf die Strecke. Codemasters hat jegliche Leistungswerte der Teams und Fahrer im Spiel mit denen der realen Saison-Situation abgeglichen und angepasst.

Neben den mit diesem Schritt verbundenen Änderungen ist Codemasters weitere Fehler im Rennspiel angegangen und hat diese behoben. An den Fahrzeugen von Mercedes, Red Bull, Ferrari, McLaren, Manor, Renault, Force India und Toro Rosso sind zudem optische Anpassungen vorgenommen worden.

 

Einen kompakten Überblick über die Konsolen-Aktualisierung gibt es mit dem Changelog:

Changelog V1.5.0 - PC, PS4 und Xbox One

  • Fahrzeuge der Teams Mercedes, Red Bull, Ferrari, McLaren, Manor, Renault, Force India und Toro Rosso haben optische Anpassungen erhalten
  • Anpassungen der relativen Leistungen von Fahrern und Teams auf Basis der aktuellen Wertungen der F1-Saison 2016
  • Stabilitäts-Verbesserungen für alle Spielmodi
  • Zahlreiche Multiplayer-Fixes
  • Zahlreiche grafische Fixes
  • Zahlreiche andere Bugfixes

 

Wann das nächste Update für die PC-Version erscheinen wird, ist derzeit leider noch nicht bekannt. Sobald es in Bezug darauf neue Informationen gibt, werdet ihr diese umgehend bei uns lesen können!

 

 

 

Lese-Tipp:
Wir haben uns F1 2016 zu Release mal genauer angesehen! Was wir zum Spiel sagen, könnt ihr hier nachlesen:
F1 2016 im Test: Sportlich zurück zu den Wurzeln?

 

Quelle
forums.codemasters.com