.

Codemasters hat neue Informationen zum kommenden DiRT Rally 2.0 bekanntgegeben. So erwarten euch unter anderem unterschiedliche Handelsversionen und Vorbesteller-Boni. 

Neben der Basis-Version wird es zum Release am 26. Februar 2019 eine DiRT Rally Day One Edition und eine Deluxe Edition geben. Beide Editionen umfassen einen schnelleren Zugang zu bestimmten Fahrzeugen des umfangreichen Fuhrparks, sowie, abhängig von der Version und den teilnehmenden Händlern, weitere Boni.

 

DiRT Rally 2.0 Day One Edition

Diese Version ist limitiert, sodass hier gilt: Solange der Vorrat reicht. Schnell sein zahlt sich deshalb aus. Wenn ihr euch eine Day One Edition sichern konntet, erhaltet ihr den Porsche 911 RGT Rally Spec sowie einen schnelleren Zugriff auf den Fiat 131 Abarth Rally und den Alpine Renault A110 1600 S. 

 

DiRT Rally 2.0 Deluxe Edition

Diese Version ist nur bei teilnehmenden Händlern erhältlich. Sie umfasst ebenfalls den Porsche 911 RGT Rally Spec, gewährt zusätzlich aber schnelleren Zugriff auf fünf  weitere Fahrzeuge:

  • Ford Escort Mk II
  • Lancia Stratos
  • Subaru Impreza 1995
  • AUDI Sport quattro S1 E2
  • Ford Fiesta OMSE SuperCar Lite

Hinzu kommen die ersten beiden Season-Updates nach Veröffentlichung. Die DiRT Seasons 1 & 2 umfassen jeweils drei neue Renn-Locations (verteilt auf Rally und Rallycross) und jeweils fünf vorgezogene Freischaltungen weiterer Fahrzeuge. Zuletzt gibt es mit weiteren Ingame-Events und -Boni und verbesserten Starterfahrzeugen im "My Team"-Fuhrpark inhaltlich noch mehr dazu. 

Mit der Deluxe Edition erhaltet ihr vier Tage vor dem Release Zugriff auf das Rennspiel. Dies bedeutet, dass diese Edition schon am 22. Februar 2019 freigegeben wird. 

 

 

Dev Insight Series #3

Nachdem der harte Wettkampf schon im Vorgänger gut unter den Fans punkten konnte, will Codemasters diesen Aspekt im neuen Ableger ausbauen. Im Codemasters Dev Diary stellt der Chief Games Designer Ross Gowing in einer kurzen Tour vor, worauf sich die Spieler freuen können, wenn es ab Februar wieder darum geht, die Spitze der Leaderboards/Tabelle zu erklimmen.

Es gibt neben den oben genannten Informationen auch ein neues Video der Dev Insight Series. Dieses spricht unterschiedliche Inhalte von DiRT Rally 2.0 an. So müsst ihr euch im Karrieremodus mit Reifenabnutzung, wechselnden Streckenverhältnissen, dem Wetter und vielen weiteren Aspekten auseinandersetzen. Alternativ gibt es den "Bespoke Time Trail"-Modus, bei dem euer Ziel eine gute Platzierung in der Weltrangliste sein sollte. 

DiRT Rally 2.0 wird zwei separate Leaderboards haben, die nach trockenen und nassen Bedingungen getrennt sind. Regenkönige können sich somit auf eine ganz eigene Spezialdisziplin freuen. Allrounder haben direkt doppelt die Chance, ganz oben auf dem Treppchen zu stehen.

 

 

DiRT Rally 2.0 führt Spieler an sechs unterschiedliche Rally-Örtlichkeiten rund um den Globus, wo sie mit einer Vielzahl spektakulärer Rally-Fahrzeuge aus unterschiedlichen Jahrzehnten über von Hand erstellte Strecken jagen können. Das offizielle Spiel der FIA World Rallycross Championship wird von Monster Energy präsentiert und bietet zur Veröffentlichung neben den Fahrzeugen der Saison 2018, auch acht der offiziellen WorldRX-Strecken.

 

 

Quellen
Pressemitteilungen vom 14.11.2018 und 20.11.2018