.

Nach DiRT3 und GRID gibt es nun auch DiRT Showdown kostenlos im Humble Store. Wer das Rennspiel haben möchte, sollte sich allerdings beeilen: Die Aktion endet bereits am 14. Januar 2017 um 19:00 (deutscher Zeit).

 

 

 Bereits in den letzten beiden Monaten sind Rennspiele vom britischen Entwickler Codemasters verschenkt worden. Dazu zählten DiRT3 im November, sowie GRID im Dezember. Anfang des neuen Jahres sind die beiden Spiele samt F1 2013 dann aus dem Steam Store verschwunden, da Lizenzen ausgelaufen sind und diese auch nicht mehr verlängert wurden. Die neue Aktion lässt darauf vermuten, dass DiRT Showdown schon bald ähnliches ergehen wird.

 

 

Referenzen
Steam: DiRT 3, GRID und F1 2013 aus dem Store entfernt! (RSN-Artikel)