.

Der Entwickler Codemasters hat den auf Juni 2015 angesetzten Release auf den 10. Juli 2015 verschoben. Dies wurde auf Twitter und mit dem neuen Trailer bekanntgegeben. Derzeitig wird spekuliert, dass Codemasters die Ankündigung des bisher unbestätigten G29-Lenkrades für PC und PS4 abwarten wolle.

Wie bereits erwähnt, wurde ein kleiner Trailer veröffentlicht, der bewegte Szenen aus F1 2015 darstellt. Dabei ist es möglich, sich ein Bild von der überarbeiteten EGO-Grafikengine zu machen, die in diesem Teil des Rennspiels verwendet wird.

 

 

An diesem Wochenende findet der GP von Monaco statt. F1 2015 erscheint am 10.7.2015 für PC, Xbox One und PS4!