.

RaceRoom Racing Experience wird schon bald eine weitere Rennstrecke aus Asien erhalten. Es geht dabei um Zhuhai International Circuit in China. Sie ist 4,6 km lang und wurde 1996 als permanente Rennstrecke nahe Hong Kong eröffnet. Zuständig für den Entwurf zeigt sich die Firma Kinhill Engineers Pty Ltd.. Nur acht Jahre später wurde das Layout vom bekannten deutschen Bauingenieur Tilke überarbeitet.

Aktuell ist das südchinesische Motorsportzentrum Teil des Rennkalenders der TCR Asia Series. In der Vergangenheit waren unter anderem die mittlerweile beendeten Rennserien der Formula V6 Asia, die FIA GT Championship oder der A1GP zu Gast. Der Streckenrekord wurde mit einer 1:22.296 beim LeMans Cup 2010 eingestellt.

Auf einer Runde weist die als FIA-Stufe II zugelassene Strecke 14 Kurven auf. Die lange Start/Ziel-Gerade ermöglicht Geschwindigkeiten von bis zu 300km/h. 

 

 

 

 

 

Wie findet ihr die Strecke? Wünscht ihr euch eine weitere?

 

 

Quelle
forum.sector3studios.com