.

Seit heute Mittag kann die etwa 1,4GB große AquaDome-Aktualisierung zu Rocket League heruntergeladen werden. Enthalten ist unter anderem die angekündigte AquaDome-Standardarena sowie zwei neue Fahrzeuge, die als DLC passend dazu erworben werden können.

Im nachfolgend bereitgestellten Änderungsprotokoll könnt ihr im Detail nachlesen, was außerdem im Update enthalten ist. Zuletzt folgen am Ende des Artikels noch nützliche Verlinkungen zum Thema.

 

AquaDome-Update 1.24 (PC/PS4) / Update 12 (XB1) - Rocket League

Neue Inhalte

Arena

  • "AquaDome" wurde allen Playlists (auch Competitive) hinzugefügt

 

Antennen

  • "Ungewöhnliche" Antennen hinzugefügt
    • Harpune
    • Dreizack
    • Seestern
  • "Communityflaggen" hinzugefügt
    • RLCS

 

(DLC) Battle-Cars

  • "Proteus" DLC Battle-Car mit...
    • (DLC) 6 neuen Lackierungen:
      • (DLC) Crash Dive
      • (DLC) Cuttle Time
      • (DLC) Fathom
      • (DLC) Ladybug
      • (DLC) Stripes
      • (DLC) Tiger Shark
  • "Triton" DLC Battle-Car mit...
    • (DLC) 6 neuen Lackierungen:
      • (DLC) Daddy-O
      • (DLC) Fugu
      • (DLC) Makai
      • (DLC) Modus Bestia
      • (DLC) Ragnarok
      • (DLC) Stripes

 

Rakterenspuren

  • "sehr seltene" Raketenspuren hinzugefügt
    • Tinte
    • Schatz

 

Dachaufsätze

  • "seltener" Dachaufsatz hinzugefügt
    • Muschelschale

 

Reifen

  • "seltene" Reifen hinzugefügt
    • Asterias
    • Zeta

 

Lackierte Items

  • Die folgenden Reifen können nun auch lackiert erscheinen:
    • Alchemist
    • Almas
    • Dieci
    • Falco
    • Invader
    • Neptune
    • Octavian
    • OEM
    • Spyder
    • Stern
    • Veloce
    • Vortex

 

Achievements

  • Sieben neue "AquaDome"-Achievements hinzugefügt (PS4, XB1, Steam (PC)):
    • GG - Werde wertvollster Spieler in einem Spiel, das in der Nachspielzeit entschieden wird (PS4 - Bronze, XB1 - 25 Pkt.)
    • Trifecta - Schieße ein Tor, wehre einen Schuss ab und gebe einem Teammate eine Vorlage in einem Spiel (PS4 - Bronze, XB1 - 25 Pkt.)
    • Infinite Power! - Aktiviere jedes Power Up in Rocket League Rumble (PS4 - Bronze, XB1 - 25 Pkt.)
    • Stopped Cold - Friere den Ball beim Schuss eines Gegners ein, bevor er im Tor landet (PS4 - Bronze, XB1 - 25 Pkt.)
    • Sea Turtle - Schieße in der AquaDome-Arena ein Tor, während du auf dem Rücken liegst (PS4 - Bronze, XB1 - 25 Pkt.)
    • Get Up, Mr. Bubbles! - Statte dich mit der "Blubberblasen"-Raketenspur aus und erziele ein Tor aus der Luft, während du in der AquaDome-Arena spielst (PS4 - Silber, XB1 - 50 Pkt.)
    • Rocket Genocider - Mache 535 Schüsse auf das Tor (PS4 - Gold, XB1 - 75 Pkt

 

 

 

Änderungen und Aktualisierungen

Allgemein

  • "Champions Crate III"-Serie kann nun nach Online-Matches auftauchen
    • In der Truhe sind komplett neue Items wie der "Breakout Type-S" Import Body enthalten
  • Battle-Cars "Road Hog" und "Hotshot" haben ein visuelles Upgrade erhalten
    • Hotshot's Handling und Hitbox wurde denen von vergleichbaren Fahrzeugen angepasst (bspw. Dominus und Breakout)
    • Road Hog hat ausschließlich visuelle Anpassungen erhalten
  • Der Rumble-Modus hat einige Anpassungen beim Spike-Power-Up erhalten
    • Der "Pümpel" und der "Enterhaken" können den Ball nun beeinflussen, wenn dieser an Spikes eines anderen Spielers hängt. Die Ball wird durch diese Power-Ups zwar nicht vom Spieler getrennt, jedoch kann der Ball gezogen/gestoßen werden und der Spieler fliegt mit
    • Spieler, die das Spike-Power-Up nutzen und an denen ein Ball hängt, sind nun nicht mehr so agil wie noch zuvor

 

Online

  • Die Arena "Cosmic" in den "Rocket Labs" hat ein Update erhalten
    • Tore sind vergrößert worden und damit nun in etwa gleich groß wie Tore in anderen Arenen
    • Wände sind nun senkrecht und nicht mehr geneigt
    • Die Wandabrundungen am Boden sind nun ähnlich wie die in anderen Arenen
    • Die Wandabrundungen am Dach sind nun ähnlich wie die in anderen Arenen
    • Die Dachhöhe wurde reduziert
  • Die Arena "Octagon" in den "Rocket Labs" hat ein Update erhalten
    • Die Ecken der Wände sind nun sanfter, sodass es einfacher sein sollte, den Ball entlang der Wandkurven zu stoßen, ohne dass er vollständig abprallt
    • Die Wandabrundungen am Boden sind in Tornähe nun ähnlich wie die in anderen Arenen

 

 

 

Bug Fixes

Allgemein

  • Es wurde ein Fehler im Rumble-Modus behoben: Die Spikes und der Magnet erhöhen die Statistiken für Ballberührungen nun nicht mehr so extrem wie zuvor
  • Es wurde ein Fehler im Rumble-Modus behoben: Tore werden nun dem richtigen Spieler zugewiesen, wenn es zwischenzeitlich Berührungen durch andere Spieler mit dem Magneten oder den Spikes gegeben hat

 

 

 

 

Weiterführende Links:

 

 

 

Quelle
rocketleaguegame.com