.

In rund 1,5 Monaten beginnt die diesjährige Gamescom in den Hallen der koelnmesse. Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche Besucher vor Ort erwartet, die sich Neuheiten aus der Welt der Spiele ansehen wollen. Wer die Messe besuchen will, bisher aber noch keine Karten hat, sollte sich beeilen.

Die Betreiber der Gamescom haben kürzlich bekanntgegeben, dass neben Freitag und Samstag auch der Messe-Donnerstag ausverkauft ist. Damit bleibt Käufern nur noch die Option, Karten für Sonntag zu erwerben. Mit etwas Glück könnt ihr aber auch noch Restmengen für die anderen Tage in teilnehmenden Saturnfilialen erhalten. Die Mengen bei Saturn sind jedoch stark limitiert, sodass ihr schnell sein solltet.

 

Weitere Ticketoptionen für die ausverkaufen Tage:

  • Familientickets sind in begrenzter Stückzahl auch noch für die ausverkaufen Tage erhältlich
  • Nachmittagstickets ab 14:00 an der Kasse vor Ort (lange Wartezeiten möglich, Stückzahl begrenzt!)

 

Preisinformationen für die Gamescom erhaltet ihr unter folgendem Link:
http://race-sim-net.de/gamescom/1208-ticketverkauf-f%C3%BCr-gamescom-2016-beginnt.html

Die Preise gelten nicht mehr für ausverkaufte Tickets!

 

Alle Informationen zur Gamescom im Race-Sim-Net:
http://race-sim-net.de/gamescom.html

 

 

http://koelnmesse.onlinemedianet.de/originalPreviewJW.jsp?previewGUID=151301DC-6AE8-E23F-65F7-1D9B0277F3D4

 

Quelle
gamescom.de